Öf­fent­li­ches Wirt­schafts­recht

Start

Wie die Pri­vat­wirt­schaft steht auch die öf­fent­li­che Hand bei ihrer wirt­schaft­li­chen Be­tä­ti­gung vor viel­fäl­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen. Re­gu­lie­rung, Um­struk­tu­rie­rung, Pri­va­ti­sie­rung sowie immer komplexer werdende Ver­wal­tungs­ver­fah­ren sind nur einige der Themen, die von den Ver­ant­wort­li­chen in immer kürzeren Zeit­räu­men zu be­wäl­ti­gen sind.

Unsere Experten sind lang­jäh­ri­ge Partner der öf­fent­li­chen Hand und ihrer Un­ter­neh­men. Wir sind mit den spe­zi­el­len Fra­ge­stel­lun­gen des Öf­fent­li­chen Wirt­schafts­rechts vertraut und zeichnen uns durch lang­jäh­ri­ge Erfahrung und große Expertise im öf­fent­li­chen Sektor aus. Schnitt­stel­len­über­grei­fend arbeiten unsere Rechts­an­wäl­te auch mit unseren Spe­zia­lis­ten aus der Steu­er­be­ra­tung und Wirt­schafts­prü­fung zusammen, um Kom­pe­ten­zen zu bündeln und Ihnen als Mandanten best­mög­li­che Lösungen an­zu­bie­ten.

Im Bereich Öf­fent­li­ches Wirt­schafts­recht bieten wir Ihnen unter anderem folgende Be­ra­tungs­leis­tun­gen an:

Wirt­schafts­ver­wal­tungs­recht

  • Umfassende Beratung und Vertretung der öffentlichen Hand und ihrer Unternehmen; Beratung von Stiftungen, Non-Profit-Organisationen, Körperschaften und Verbänden

Re­struk­tu­rie­run­gen

  • Begleitung von Umstrukturierungsmaßnahmen sowie von Privatisierungen und Re-Kommunalisierungen

Ver­ga­be­recht

  • Strukturierung und Begleitung nationaler und EU-weiter Vergabeverfahren
  • Beratung bei der Gestaltung vergabefreier Modelle sowie bei wettbewerblichen Bieterverfahren außerhalb des Vergaberechts

Waste & Water, Kon­zes­sio­nen

  • Beratung von öffentlich-rechtlichen Ver- und Entsorgungsträgern sowie der beauftragten Unternehmen

Förder- und Sub­ven­ti­ons­recht, Beihilfen

  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln
  • Projektbegleitendes Controlling bei der Einhaltung der einschlägigen Förderbestimmungen
  • Abwehr von Rückforderungsansprüchen des Fördergebers

In­fra­struk­tur

  • Begleitung von Großbauvorhaben und Infrastrukturprojekten
  • Stadtteilentwicklung und Bauplanungsrecht
  • Prozessführung, Schiedsverfahren